Kirche am Krankenhaus in Hamburg-Schnelsen


Psalm 116:

Das ist mir lieb, dass der Herr  meine Stimme und mein Flehen hört. Denn er neigte sein Ohr zu mir; darum will ich mein Leben lang ihn anrufen.

Stricke des Todes hatten mich umfangen, und Ängste der Hölle hatten mich getroffen; ich kam in Jammer und Not.

Aber ich rief an den Namen des Herrn: O Herr errette meine Seele! 

Der Herr ist gnädig und gerecht und unser Gott ist armherzig. Der Herr behütet die Einfältigen. Wenn ich unterliege, so hilft er mir.

Sei nun wieder zufrieden, meine Seele; denn der Herr tut dir Gutes.

Denn du hast meine Seele aus dem Tode gerissen, mein Auge von den Tränen, meinen Fuss vom Gleiten.

Ich werde wandeln vor dem Herrn im
Lande der Lebendigen.


Adventszeit